Slideshow Bilder

Sie befinden sich hier

Inhalt

Inhalt

NEVARIS BIM: Building Information Modeling Teil 1

Effizientes und durchgängiges, modellbasiertes Arbeiten in Planung und Ausführung wird mit NEVARIS BIM-Software möglich. Im Zusammenspiel mit gängiger 3D CAD-Software ermöglicht NEVARIS BIM die Erstellung eines datenkonsistenten und intelligenten 3D-Gebäudemodells, welches in der zentralen NEVARIS BIM-Datenbank gespeichert wird.

Allgemein: Modellbasiertes Arbeiten mit BIM

 

  • 3D-Gebäudemodell als Mittelpunkt aller Anwendungen
  • Durchführbarkeit sämtlicher Bearbeitungen mit den Daten des 3D-Modells
  • Mengenermittlung als zentrale Schnittstelle zwischen Modell und Bearbeitungsprozessen

NEVARIS BIM

  • Einsatz in allen Leistungsphasen von den ersten Entwürfen bis zur Fertigstellung des Projektes
  • Ermittlung der Nettomengen und VOB Mengen für Roh- und Ausbau aus dem Modell
  • Bidirektionale Verbindung zwischen den Leistungspositionen und dem Viewer
  • Raumbuchfunktion
  • Versionierung zum Vergleich verschiedener Bearbeitungsstände
  • Verlinkung von Teilmodellen zu einem Gesamtmodell, wodurch die Bearbeitung sehr großer Bauvorhaben möglich wird
  • Assistenten im AVA-Teil zum Definieren von Qualitäten, Höhen und Untergrundbedingungen
  • Neben einem CAD-Programm und NEVARIS BIM ist keine weitere Software notwendig
  • Ermöglicht dem Anwender die Erstellung eines datenkonsistenten 3D-Modells sowie die dazugehörige Definition und Verwaltung der LV-Positionen
  • Intelligenter Content in Deutsch und Englisch
  • Umfassende Filtermöglichkeiten zum Analysieren / Prüfen der Modelle
  • Darstellung und Export eines erstellten Leistungsverzeichnisses in PDF, Excel und über GAEB mit Mengen und Preisen
  • Übliche AVA-Funktionen

Mehr über NEVARIS BIM erfahren Sie, wenn Sie auf "weiter" klicken.

Weiter

Die oben aufgeführten Eigenschaften finden Sie auch auf einer Übersichtsliste, die Sie auf unserer Downloadseite als pdf-Datei herunterladen können.